Samstag, 5. November 2011

Produkttest: Häfft Chäff-Timer

Kennt ihr es? Ihr macht viele Verabredungen, habt Termine oder möchtet zu irgendeiner Veranstaltung und bringt alles durcheinander - was, wann und wo ist? Bestimmt - dann seid ihr bei dem Verlag Häfft richtig aufgehoben. Häfft bietet wie der Name schon sagt "Hefte" an - aber nicht nur das, sondern noch viel mehr.  Zum Beispiel auch Terminplaner, womit so was nicht passieren kann, wie oben beschrieben.

Dank' Häfft - darf ich jetzt für euch den brandneuen Chäff-Timer testen. Innerhalb eines Tages war der Chäff-Timer bei mir im Briefkasten - ein guter Service!

Häfft Chäff-Timer Produkttest 

Aussehen: Den brandneuen Chäff-Timer gibt es in 6 verschiedenen Design's. Jeder kann selber entscheiden, ob er lieber ein Taschenformat Timer hätte oder es schon etwas größer sein sollte. Die Timer gibt es in der Größe A5 (9,99€) und A6 (7,99€). Häfft hat mir für den Produkttest den grauen Chäff-Timer (auf dem Bild - unten in der Mitte) in der Größe A5 zu Verfügung gestellt. Dieses Design ist eher farblos gehalten, aber kommt deshalb sehr gut rüber - da es nicht so auffallend ist.

Gestaltung: Der Chäff-Timer ist sehr schön gestaltet - jeder Monat fängt zum Beispiel mit einem schönen passenden Foto an. Bei mir als Hobbyfotograf springt direkt mein Herz auf und ab. Dies verbreitet für den Benutzer ein "Feeling" auf den entsprechenden Monat. Besonders gut gefällt es mir auch, dass es eine Monatsübersicht gibt - so kann man das wichtigste auf einen Blick zusammenhalten. Bei den einzelnen Wochen stehen unten leicht auffällig "die wichtigen Tage" der Woche z.B Geburtstage von berühmten Menschen. Die Wochenübersicht ist außerdem auch sehr schön aufgebaut, da man genug Platz besitzt, für jeden Tag ausreichend zu schreiben. 


Inhalt: Der Timer hat ein Register von Juli 2011 bis Dezember 2012 - Im Gegensatz zu vielen anderen Timern, hat Häfft noch zusätzliche Sachen im Timer integriert - zum Beispiel kann man dort eintragen, welche Ziele man besitzt, an wen man was ausgeliehen hat, wie der Finanzplan aussieht, die Fahrtkosten zur Arbeit oder sonstiges und vieles mehr. Im hinteren Teil des Timer's befinden sich auch interessante Dinge - wie zum Beispiel Erkunde Informationen von einer Deutschlandkarte über eine Ländertabelle bishin zur Temperaturtabelle. Ich finde das der Timer auch sehr lernreich bestückt ist - da man da zum Beispiel auch eine Tabelle abgebildet hat, woraus man ablesen kann welche Bedeutung das jeweilige Symbol auf einem Kleiderstücketikett hat - sehr wichtig beim ersten waschen, da es oft sonst schief geht. Bei der Wochenübersicht ist unten rechts zur der jeweiligen Woche ein wichtiges Ereignis bemerkt - was sehr interessant rüberkommt. Oft staunt man, da man das nicht wusste, was dort bemerkt war und es jetzt Dank' des Chäff-Timer von Häfft weiß. 



Fazit: Ich finde der Chäff-Timer von Häfft stammt aus der Masse raus, da er für mich etwas Besonderes ist. Viele Timer sind sehr schlicht aufgebaut, was man bei diesem Timer aber nicht bemerkt. Er hat viel Inhalt, eine schöne Gestaltung und einfach alles, was man sich von einem Timer erwünscht. Außerdem ist der Timer nicht für genau 12 Monate sondern für 18 Monate. So kann man nun auch nicht mehr den Termin vergessen oder durcheinander bringen.


Klicke hier um zum Häfft Verlag weitergeleitet zu werden. 
Klicke hier um zum Häfft Shop weitergeleitet zu werden.
Klicke hier um zum Chäff-Timer Produkt weitergeleitet zu werden.

Weitere Bilder:

Kommentare:

  1. Klasse Test - ich werde mir den Montag holen, da es sich sehr interessant anhört. Cuul +_+

    Greetz
    Tati

    AntwortenLöschen
  2. Danke für den Test! Super Produkt, aber eine noch bessere Produktbeschreibung ;)
    Wirklich toll geschrieben, Hut ab!

    Gruß Ines

    AntwortenLöschen
  3. Super, klasse Beitrag sehr hilfreich

    AntwortenLöschen
  4. Gut gemacht !
    mal schauen, vllt kauf ich mir den am Monatg :)

    P.s. Guter Blog!

    AntwortenLöschen
  5. Klasse gemacht ;))) lg cappi

    AntwortenLöschen
  6. Toller Beitrag! Gefällt mir. Weiter so. lg

    AntwortenLöschen
  7. Halli Hallo,
    super schöpner ausführlicher Bericht!
    Mir gefallen die chäff-Timer auch richtig gut.

    Liebe Grüße,
    Erdbeerchen

    AntwortenLöschen
  8. Sehr schöner Produkttest. Bin auf weitere gespannt!

    Olli

    AntwortenLöschen